Lanzarote

Lanzarote mit Kindern entdecken (Winter 2019) Wer im Winter auf der Suche nach Sonnenschein ist und kurze Flugzeiten bevorzugt, der stößt früher oder später auf die kanarischen Inseln. Wir haben in den hessischen Winterferien Urlaub auf Lanzarote gemacht und mit einem Mietwagen die Insel erkundet. So konnten wir super die Vulkaninsel Lanzarote mit unseren zwei Kindern entdecken. Mein persönliches Highlight gibt es diesmal vorab: Das Wetter! Reisewetter Lanzarote "Die Inseln des ewigen Frühlings" locken das ganze Jahr über mit milden Temperaturen und wenig Regenschauern. Wir hatten im Januar auf Lanzarote immer um die 20 Grad, durch den teils starken Passatwind…

Weiterlesen

Malta

Highlights auf Malta mit Kindern Eigentlich verbringen wir den Herbst ja gerne in Deutschland. Aber mein Papa wollte in den Süden. Tja, bei Sonne und Meer vereint mit spannender Geschichte und alten Steinen, da sagt man nicht nein. Und so startete unser Air Malta Flieger zu Beginn der Herbstferien in Hessen von Frankfurt nach Malta. Hört sich einfach an bis hierher. Wenn wir denn alle in dem Flieger gesessen hätten. Da es hier aber um unsere Highlights auf Malta und nicht um unsere Erfahrungen mit einem bekannten TV-Reiseanbieter geht, lassen wir diese Geschichte mal bis auf weiteres aus. Reisewetter Malta…

Weiterlesen

Rhodos

Rhodos mit Kindern entdecken Leckeres, griechisches Essen, herzliche Gastfreundschaft, freilaufende Ziegen und Katzen, Sonne, Meer, spannende Mythologie und dazu noch eine Ladung Rittergeschichten: Rhodos mit Kindern ist ein absolutes Highlight! Mehr als 200 Jahre lebten die Johanniter auf der Insel und befestigten diese. Geschichtsinteressierte und „Alte-Steine-Liebhaber“ werden sich hier wohlfühlen! Reisevorbereitung Die griechische Insel Rhodos liegt im Süden der Ägäis und direkt vor der Türkei, tatsächlich kann man die Umrisse der Türkei am Horizont sogar erkennen. Rhodos ist eine der größeren griechischen Inseln, jedoch klein genug, um mit einem Mietwagen wirklich viel zu entdecken: Vom Norden der Insel (Rhodos Stadt)…

Weiterlesen

La Roche-en-Ardenne

Grotte von Han und La Roche-en-Ardenne Da wir nach unserem Brüssel-Ausflug noch nicht nach Hause wollten, machten Mark, ich und die Kinder noch einen Abstecher nach La Roche-en-Ardenne. Die Idee war, die Grotte von Han zu besuchen und in der Nähe zu übernachten. La Roche-en-Ardenne ist ein ganz bezauberndes Örtchen. Die Burg thront etwas dunkel über dem Dorf und der Fluss Ourthe schlängelt sich liebevoll unter vielen Brücken hindurch. Die Ourthe ist an vielen Stellen flach und steinig, dadurch eignet der Fluss sich hervorragend, um Staudämme zu bauen oder sich einfach abzukühlen. Über die Burg kann ich leider nicht viel…

Weiterlesen

Brügge

Kurzbesuch in Brügge mit Kindern Während unseres Geschwisterausfluges (eine europäische Hauptstadt besuchen wir jedes Jahr gemeinsam) nach Brüssel haben wir auch einen Abstecher nach Brügge gemacht. Geplant war ein Tag – daraus wurde dann nur ein halber Tag Brügge und ein nachmittag an der Nordsee… Ich stehe auf alte Häuser und verwinkelte Gassen. Dazu noch Wasser, ob in Form eines Sees oder Flusses und ich bin hin und weg. Eigentlich. Ja, wenn ich mir die Bilder anschaue, dann ist Brügge schnuckelig. Aber wenn ich an Brügge zurückdenke, dann ist es nur voll. Vielleicht haben wir den Tag nicht gut gewählt,…

Weiterlesen

Brüssel

Brüssel mit Kindern erkunden Mit meinen Geschwistern machen wir jedes Jahr einen Städtetrip in eine europäische Hauptstadt. Da war schnell klar, dass wir auch in DIE europäische Hauptstadt müssen. Schlägt hier nicht das Herz Europas? Die typische Reaktion auf „Wir fahren nach Brüssel“ war „Warum????“. Und jetzt habe ich einige Antworten auf das warum und warum auch Du Brüssel mit Kindern erkunden solltest. Brüssels Charme Brüssel ist das kleine Paris. Was habe ich mich damals unwohl gefühlt in Paris. Trotz Terroranschlägen in den vergangenen Jahren habe ich mich jedoch in Brüssel nie unwohl gefühlt. Natürlich findet man auch hier -…

Weiterlesen

Mit Kindern durch Schottland reisen

Mit Kindern durch Schottland reisen Unseren „Roadtrip“ durch Schottland hatte nicht ich, sondern meine Schottland-verrückte Schwester geplant. Daher hier nochmal ein riesen Dankeschön für die Planung! Mit an Board waren außerdem zwei sehr gute Freundinnen, die ich viel zu lange aus den Augen verloren hatte. Somit waren wir 6 Erwachsene und 2 Kinder. Da grade die Mädels meine Jungs noch nicht so gut kannten und selbst vorher noch nicht mit Kindern im Urlaub gewesen waren, hatte ich kleine Befürchtungen, ob das wirklich passt. Die Konstellation passte super! Wir freuen uns jetzt schon, das nächste Mal wieder mit Kindern durch Schottland…

Weiterlesen

London

London mit Kindern entdecken Das Wetter in London: Wir waren jetzt zum 4. Mal im Herbst / Winter in der englischen Metropole und hatten noch nie Regen! Ein paar Mal war es etwas trüb, aber meistens schien sogar die Sonne. Eine ideale Vorraussetzung also, um London mit Kindern entspannt entdecken zu können. London ist wohl die einzige Stadt, die wir immer wieder bereisen. Ich bin ein riesen Downton Abbey Fan, liebe Harry Potter und finde die britischen Königsgeschichten super spannend. Wir haben Euch hier unsere London Highlights zusammengestellt: Vorbereitungen für London mit Kindern Vorbereitung für Kinder: Speziell für London finden…

Weiterlesen

Kreta

Die griechische Insel Kreta mit Kindern Als die größte der griechischen Inseln ist Kreta für "Langsamreisende" nicht in einem gewöhnlichen Ferienurlaub komplett zu erkunden. Unsere Ausflüge beschränkten sich auf den Norden der Insel, rund um Chania. Am flexibelsten lässt sich Kreta mit Kindern per Mietwagen erkunden. Während diesem Strandurlaub haben wir lediglich ein paar Ausflüge über den Reiseveranstalter gebucht. Reisewetter Kreta Für Wanderungen und Ausflüge bieten sich die Monate Mai und Oktober mit Temperaturen um die 20 Grad an. Im Sommer ist es auf Kreta heiß. Na, das wollten wir doch auch! Um die 30 Grad, 12 Sonnenstunden und warmes…

Weiterlesen

Prag

Prag mit Kindern erleben Die Tschechische Hauptstadt Prag ist eine der reichsten Regionen Europas. Die "Goldene Stadt" hat geschichtlich und literarisch einiges zu bieten. Kein Wunder also, dass jedes Jahr Unmengen an Touristen in die Stadt strömen. Während unseres Sommer-Wochenendausfluges nach Prag mit Kindern war es sehr voll, dennoch ist die Stadt sehr sauber und bietet ruhigere Rückzugsorte.  Unsere Highlights in Prag mit Kindern: Die Karlsbrücke Die Karlsbrücke ist eine der ältesten Steinbrücken Europas. Ja, es ist voll auf der Karlsbrücke. Trotzdem oder gerade deshalb hat diese „lebende“ Brücke einen tollen Charme. Die Brücke ist voll mit mobilen "Souvenier-Shops“, Brautpaaren…

Weiterlesen
Menü schließen