Beitrag teilen:

Nord-Holland mit Kindern an einem Wochenende

Ein verlängertes Wochenende verbrachten wir mit unseren Kindern in Nord-Holland. Wir besuchten die Käse-Stadt Alkmaar und relaxten am Strand in Egmond an Zee und Zandvoort. Unsere Highlights haben wir hier zusammengefasst:

holland_egmond_an_zee_strandfamilie
egmond_an_zee_holland_mit_kindern
egmond_an_zee_niederlande_duenen

Unglaublich, wie viele Menschen das Wochenende an holländischen Stränden verbringen. Trotz wechselhaftem Wetter sind die Tische der Strandlokale alle besetzt, Kinder buddeln im Sand und die Gesichter werden gen Sonne gereckt. Dass wir nicht die einzigen Deutschen sind, die das Wochenende am Meer verbringen möchten, haben wir schon auf der Fahrt (Stau, Baustelle, stockender Verkehr, Stau…) festgestellt, aber am Strand wird uns wieder bewusst, dass der Winter vorbei ist und alle nach Sonne und Meer lechzen!

Der Strand in Egmond an Zee ist schön, aber uns hat es dann doch weiter gezogen an unseren Lieblingsstrand in Zandvoort!

Zandvoort in Nord-Holland mit Kindern

zandvoort_strand_mit_kindern
zandvoort_skyline_bar

In Zandvoort waren wir schon oft. Hier haben Mark und ich das erste Mal gemeinsam Urlaub gemacht. Hier hat Jonas das erste Mal im Meer gesessen und Julian hat hier (mehr oder weniger😉) zählen gelernt.

Der Strand hat einfach was!  In der Beachbar Skyline haben wir lecker gegessen. Wir lieben Kaasstengels!!! Und während die Jungs im Sand buddelten, lag ich in der Sonne und machte ein Nickerchen.  

Alkmaar

alkmaar_kaesestadt
Käse in Alkmaar
Kaasmeisje_niederlaendisches_kaesemaedchen
Kaasmeisje

Alkmaar ist berühmt für seinen traditionellen Käsemarkt. Diesen gibt es seit Anfang des 17. Jahrhunderts, und der Käsemarkt in Alkmaar ist der einzige in den Niederlanden, der die alten Traditionen des Verkaufes (mittlerweile als Touristenattraktion) wahrt. Der Käsemarkt findet freitag vormittags auf dem Marktplatz statt. Wir konnten den Markt leider nicht besuchen. Hier findet Ihr Infos, um einen Besuch des Käsemarktes zu planen und alles über die Käsegilde zu erfahren.

Neben dem Käsemuseum kann man sich die Tragbahren kostenfrei anschauen und lustige Bilder als Käseträger machen.

Alkmaar ist ideal für einen gemütlichen Bummel durch kleine, charmante Gässchen. Es gibt viele tolle Gebäude und bei trockenem Wetter könnt ihr eine Grachtenfahrt machen. Wir hatten sehr durchwachsenes Wetter. Trotzdem waren die Parkhäuser überfüllt. Für den Käsemarkt also rechtzeitig anreisen oder prüfen, ob eine Anfahrt mit Bus und Bahn möglich ist.

rathaus_alkmaar
marktplatz_alkmaar_kaesemusem
alkmaar_besuchen_mit_kindern

Unser Fazit zu einem Wochenende in Nord-Holland mit Kindern:

Wir wohnten in einer AirBnB Wohnung, Nähe Alkmaar. Total verzückt waren wir von den kleinen Ortschaften. Wenig befahrene Straßen, die am Deich entlang führen. Vorbei an Bauernhöfen, unzähligen Kuhweiden und Windmühlen. Wunderschön! Eine tolle Ecke, um einen entspannten Familienurlaub zu verbringen!

Auf dem Heimweg machten wir einen Stopp am Tagebau Hambacher Forst. Nachdenklich und etwas leiser als sonst fiel die restliche Fahrt aus…

strandfamilie_nordholland_niederlanden
holland_familienurlaub
nord_holland_urlaub_am_deich
quallen_strand_niederlanden
Ganz viele Quallen lagen am Strand
Beitrag teilen:

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen