Beitrag teilen:

Ausflugsziel Park Schönbusch mit Kindern

Früher sind wir mit dem Kinderwagen durch die Parklandschaft von Schönbusch in Aschaffenburg geschlendert, später mit dem Laufrad. Mittlerweile ist Jonas 10 Jahre alt, aber er kommt immer noch gerne mit. Das zeigt: Park Schönbuch mit Kindern ist in jeder Lebensphase der Kleinen möglich.

Das liegt natürlich nicht nur an der malerischen Landschaft, sondern vor Allem am Irrgarten. Ewigkeiten rennen die Jungs durch die bewachsenen Wege, versuchen die Mitte zu finden oder den Papa zu fangen. Von einer Aussichtsplattform hat man einen Überblick über das Labyrinth. Neuerdings stehen die Jungs gerne oben und leiten uns durch die Wege.

Außerdem gibt es einen großen Spielplatz, Tretbootverleih am See und viele verschiedene Gebäude, die man entdecken kann.

schoenbusch-Aschaffenburg
strandfamilie-schönbusch-aschaffenburg
schloss-schönbusch-aschaffenburg-bayern
schloss-schönbusch-aschaffenburg-bayern
Irrgarten-Schönbusch-Aschaffenburg

Praktische Infos zum Besuch

Ein großer Parkplatz ist vorhanden. Außerdem gibt es sanitäre Anlagen und die Wege sind Kinderwagen tauglich.

Direkt am Eingang des Parkes gibt es ein Restaurant mit schönem Außenbereich. Wer es günstiger und einfach mag, findet ein paar Schritte weiter den Biergarten. Unterwegs gibt es dann kein Kiosk mehr, also am Besten eine kleine Verpflegung einpacken!

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen