Willkommen bei der strandfamilie!

Der Reiseblog f├╝r Familien

familie-steht-in-reisfeld-in-laos-mit-strohhueten-auf-dem-kopf-waehrend-familienweltreise
Auf einer Reisfarm in Laos

Wir sind Jenni (36) und Mark (42).

Mit unseren S├Âhnen Jonas (15 Jahre) und Julian (12 Jahre) entdecken wir verschiedene Reisearten und -ziele.

Im Januar 2020 haben wir unser Haus verkauft und waren 3 1/2 Jahre auf Weltreise. Unsere schulpflichtigen Kinder hatten beide f├╝r das erste Weltreise-Jahr eine Schulbeurlaubung erhalten (unseren Weg zur Schulbeurlaubung f├╝r die Kinder findet ihr hier). Im Dezember 2020 haben wir dann unseren Wohnsitz in Deutschland aufgegeben und waren auf Open-End Weltreise. Bis wir uns 2023 dazu entschlie├čen die Familien-Weltreise zu beenden und wieder zur├╝ckzukehren.

Auf unserem Familienreiseblog m├Âchten wir euch an unsere Lieblingsorte mitnehmen.

strandfamilie familienreiseblog island
Island

Die Geschichte der strandfamilie:

Kennengelernt haben Mark und ich uns w├Ąhrend unserer Bankausbildung. Es dauerte einige Jahre, bis wir richtig zueinanderfanden, aber dann ging es ganz fix: Kaum lebten wir zusammen, waren wir schon verheiratet und wurden Eltern.

In unseren ersten gemeinsamen Jahren verreisten wir haupts├Ąchlich innerhalb Deutschlands – mit selten Abstechern ins europ├Ąische Ausland. Das erste Mal geflogen sind unsere beiden Jungs jeweils, als diese drei Jahre alt waren – und das war ein Kurzstreckenflug.

Wir lebten in einem netten Dorf vor Frankfurt und nutzten jeden freien Tag, um ein St├╝ckchen der Welt zu erkunden. Unsere Jungs sind 2008 und 2011 geboren. Beide gingen zur Schule und daher verreisten wir lediglich in den hessischen Ferien oder mal ├╝bers Wochenende. Soweit, so gut. Doch irgendwann stellten wir fest, dass uns dies nicht mehr gen├╝gte und der einzigst logische Schritt f├╝r uns war: Alles hinter uns zu lassen und eine Weltreise mit unseren Kindern zu planen.

Ôćĺ Klickt hier zur Checkliste f├╝r die Weltreise mit Kindern

kinder-sitzen-unter-strohdach-und-beobachten-elefanten-auf-anderer-seite-des-flusses-in-thailand
Elefanten beobachten in Thailand

Was erwartet euch beim strandfamilie-Familienreiseblog?

Da wir vor den Kindern nicht viel gereist sind, entdecken wir die Welt nun umso intensiver zu viert. Langsam und St├╝ck f├╝r St├╝ck. Wir starten vor der Haust├╝r im Rhein-Main-Gebiet und das Ziel ist offen. Unsere Bucket-List wird st├Ąndig erweitert.

Wir erz├Ąhlen euch von unseren Familienreisen und wie beeindruckend sich uns die Welt pr├Ąsentiert. Ihr findet hier Tipps und Erfahrungen f├╝r das Reisen mit Kindern und Teenagern.

Auf unserer Packliste findet ihr unsere Must-Haves f├╝r eine Weltreise mit Kindern – und das ziemlich minimalistisch – wir sind n├Ąmlich lediglich mit Handgep├Ąck unterwegs.

familie-im-dschungel-sri-lankas-im-hintergrund-faehrt-zug-ueber-bruecke
Sri Lanka
strandfamilie-an-weissem-sandstrand-australien
Australien
strandfamilie grand canyon reiseblogger usa
USA

Finanzierung unserer Reisen / Werbung

S├Ąmtliche Reisen und Ausflugsziele wurden durch uns selbst bezahlt. Auch wenn wir konkrete Hotelnamen und Attraktionen nennen, wurden die ├ťbernachtungen und Eintrittspreise durch die strandfamilie selbst beglichen, ohne dass es daf├╝r einen finanziellen Ausgleich des Anbieters gab.

Als Affiliate-Partner beispielsweise von Amazon und Booking.com verdienen wir an qualifizierten Verk├Ąufen. Entsprechende Links haben wir mit einem * markiert. F├╝r euch bleiben die Preise gleich.

Ôćĺ Ihr habt Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns? In unserem Mediakit┬áfindet ihr weitere Infos. Wir freuen uns auf eure Nachricht!

Ôćĺ Klickt hier zu unseren Teilnahmen an Interviews, Round-Ups und dem Stern TV Beitrag ├╝ber unsere Weltreise mit Kindern.

familie-auf-hawaii-vor-vulkanischer-bergkette
Hawaii
familie-sitzt-am-gletschersee-in-neuseeland-mit-schneebedeckten-bergen-im-hintergrund
Neuseeland
familie-vor-grab-von-tutanchaum-in-aegypten
Ägypten

Mehr als 3 Jahre Weltreise mit Kindern ÔÇô einmal um die Welt. Und jetzt? Vom Freiheitsgef├╝hl auf Reisen zur├╝ck in den Schulalltag. Im Newsletter berichte ich euch ehrlich und offen ├╝ber unsere R├╝ckkehr nach Deutschland und wie uns der Neustart gelingt. Abonniert jetzt den Newsletter, um an unserer Gedankenwelt teilzuhaben und zudem kein spannendes Reiseziel mehr zu verpassen.