Wellness im Hotel König Ludwig

You are currently viewing Wellness im Hotel König Ludwig
Beitrag teilen:

Schon seit einiger Zeit nehmen wir uns einmal im Jahr bewusst eine Pärchenzeit. Nicht nur zwischen Alltag, Job und Kindern kommt die Paarzeit oft zu kurz. Auch während unserer Familien-Weltreise sind wir überwiegend Eltern und haben selten komplett ruhige Momente für uns zwei. Daher war uns schnell klar: Bei unserem nächsten Deutschland-Besuch werden wir uns eine Auszeit im Wellnesshotel gönnen! In diesem Bericht über unseren Wellnessurlaub berichten wir euch von dem Angebot im 4-Sterne Resort Hotel König Ludwig und den Ausflugszielen in der Umgebung.

Da wir zum einen kein eigenes Auto mehr besitzen und zum anderen sehr gerne mit dem Zug fahren, hatte sich die Frage nach der Anreise schnell geklärt. Den ersten Zwischenstopp in Augsburg nutzen wir für einen kleinen Stadtspaziergang und danach startete dann leider das bekannte Zugfahr-Phänomen: Bauarbeiten auf der Strecke, Umstieg in den Bus, Anschlusszug verpasst. Trotzdem unser Plädoyer: wenn möglich, wählt die Anreise mit der Bahn – gerade, wenn ihr einen der Super-Sparpreise ergattern könnt (Link zu bahn.de)*. Wann kann man schon mal stundenlang aus dem Fenster schauen? Und ist das nicht die ideale Einstimmung für einen entschleunigten Wellness-Aufenthalt?

Für das letzte Stück nutzen wir den kostenfreien Bring- und Abholservice des König Ludwigs.

anreise-koenig-ludwig-wellnesshotel
Zwischenstopp in Augsburg

Die Pools im Hotel König Ludwig

Im Wellnesshotel König Ludwig gibt es drei verschiedene Pools:

  • großer Innenpool mit Strömungskanal und Sprudelliegen
  • ein beheizter Außenpool, in dem ihr auch auf 20 Metern Bahnen ziehen könnt und
  • den Außen-Whirlpool mit Blick auf die alpine Landschaft

Außerdem gibt es zur Abkühlung nach dem Saunagang einen See. Die Wasserlandschaft ist wunderschön angelegt – und mit dem Blick auf die Alpen dann fast unschlagbar. Weitere Fotos der Poollandschaft findet ihr auf der Hotelseite bei Booking.com (Link zu Booking.com)*. Dort findet ihr auch Infos über das Sportangebot, welches wir nicht genutzt haben.

das-koenig-ludwig-wellness-deutschland-paarzeit
wellness das koenig ludwig schwimmbad

Die Sauna-Landschaft im Hotel König Ludwig

Ich muss zugeben, dass ich kurz etwas enttäuscht war. Die Saunen im Wellnesshotel König Ludwig sind – ähnlich wie in Tages-Bädern – kreisförmig in einem Innenbereich angelegt. Die insgesamt sechs Saunen bieten ein gute Auswahl an Temperaturen und sind optisch schön gestaltet. Beim Saunieren stehe ich ja total auf verglaste Saunen mit Aussicht. Oder auf kuschelige kleine Heusaunen. Dies gibts im König Ludwig leider nicht. Am schönsten ist die finnische Außensauna. Wenn ihr euch hier einen Fensterplatz sichert, könnt ihr dort auch die Aussicht auf die Voralpen genießen.

Mark war von den Aufgüssen der Außensauna total begeistert und auch seine gebuchte Rückenmassage hat er sehr genossen. Besonders hervorzuheben ist hier die Saunameisterin, die ein perfektes Aufguss-Erlebnis bot. Ich habe mich dann aufs „In-der-Sonne-liegen“ konzentriert. Da bin ich richtig gut drin und tatsächlich hatten wir das Glück, dass wir Ende Oktober die Außenliegebereiche im Hotel König Ludwig ausgiebig nutzen konnten!

das-koenig-ludwig-wellness-deutschland-bayern

Klares Highlight im Hotel König Ludwig: Das Essen!

Euer Wellness-Aufenthalt im 4-Sterne Resort König Ludwig beeinhaltet ein umfangreiches Frühstücksbuffet und ein abendliches 5-Gänge Menü.

Die reichhaltige Auswahl am Frühstücksbuffet bietet einen idealen Start in den Tag. Während mein Teller mit frischem Obst, veganen Aufstrichen, mir bisher unbekannten Brötchensorten, Honig aus der Wabe und Nüssen gefüllt war, genoss Mark ein deftiges Frühstück mit Weißwürsten, gehobeltem Meerrettich, Brezeln und einer sehr vielseitigen Wurstauswahl. Wer möchte, lässt sich noch Eierspeisen frisch zubereiten und auch ein Entsafter steht für die persönliche Drinkzubereitung zur Verfügung.

Beim abendlichen 5-Gänge-Menü könnt ihr pro Gang zwischen verschiedenen Vorschlägen entscheiden, eine vegetarische Variante ist ebenfalls verfügbar – auf Anfrage auch vegan. Die Menüs waren abwechslungsreich, phantasievoll und unglaublich lecker! Haderten wir bisher noch ein wenig mit uns, ob die Entscheidung für das Hotel König Ludwig richtig war, so fiel hier wohl die Entscheidung für Mark: Absolut!

Unser Zimmer im Wellnesshotel "König Ludwig"

Insgesamt vier Nächte verbrachten wir im Wellnesshotel „Das König Ludwig“. In der Kategorie „Falkenstein Panorama“ hatten wir ein gemütliches Doppelbett, eine kleine Sitzgruppe und vom Balkon einen schönen Blick auf die Hotelanlage und die Voralpen. Das Badezimmer ist zweckmäßig und alles modern gestaltet. Bei Booking.com findet ihr alle Zimmerkategorien und Preise zu eurem Wunschtermin (Link zu Bokking.com)*.

wellnesshotel-das-koenig-ludwig-allgaeu
Zimmer "Falkenstein Panorama"

Ausflugsziele rund um das Hotel König Ludwig

Schloss Neuschwanstein

Rund um das Schloss Neuschwanstein findet ihr viele Wanderwege mit tollen Ausblicken auf das Märchenschloss. Im Herbst 2021 waren leider die Pöllatschlucht und auch die Marienbrücke – die wohl beliebtesten Spazierwege am Schloss Neuschwanstein – gesperrt. Auf der Seite der Touristeninformation der Stadt Schwangau könnt ihr euch Infos zu den Wanderwegen und eventuell vorhandener Sperrungen holen (Link). Stattdessen entschieden wir uns für den Spaziergang hoch zum Schloss Neuschwanstein. Auf dem Rückweg liefen wir parallel zu der Rodelbahn an den Alpsee und am Schloss Hohenschwangau vorbei.

Tickets für das Schloss Neuschwanstein könnt ihr (solltet ihr vermutlich auch) vorab reservieren. Infos, Preise und Angaben zum voraussichtlich bis 2023 laufenden Renovierungsprozesses des Schlosses Neuschwansteins findet ihr hier auf der Homepage der bayerischen Schlösserverwaltung (Link).

schloss-neuschwanstein-allgaeu-wellness-fuer-eltern

Schwansee

Den idyllisch gelegenen Schwansee könnt ihr ebenfalls fußläufig vom Wellnesshotel König Ludwig erreichen. Ihr erhaltet im Hotel auf Anfrage eine Touristenkarte, um bei Bedarf kostenfrei die regionalen Busse nutzen zu können. Für eure Spaziergänge könnt ihr euch dort ebenfalls mit einer Wanderkarte ausstatten lassen, ansonsten empfehlen wir euch die Nutzung der App „Maps me„. Hier könnt ihr euch die jeweilige regionale Karte runterladen und dort sind alle Wanderwege eingezeichnet.

Kostenpflichtig könnt ihr euch im „Das König Ludwig“ Fahrräder ausleihen (Link) und euren Ausflugsbereich um die vorgeschlagenen Routen des Hotels erweitern.

wellness-in-bayern-koenigsschloesser
ausflugsziele-allgaeu-schwansee-im-herbst

Lechfall

Ebenfalls vom Hotel „Das König Ludwig“ spazierten wir entlang des Lechs, vorbei am Wasserkraftwerk und durch die putzige Altstadt Füssens zum Lechfall. Für den Rückweg könnt ihr zum Beispiel das „Königssträßchen“ Richtung Schwansee wählen.

Der Lechfall und der Lech schimmern nur so schön, wenn es vorher nicht geregnet hat. Versucht also idealerweise euren Besuch am Lechfall in Füssen wettertechnisch abzustimmen.

lechfall-allgaeu-ausflugsziele-das-koenig-ludwig-wellnesshotel-deutschland
lech allgaeu tipps das koenig ludwig wellness deutschland

Unser Fazit zum Wellnesshotel "Das König Ludwig"

Der ein oder andere wird es beim Lesen dieses Reiseberichtes schon gemerkt haben: So ganz überzeugt hat mich das König Ludwig nicht. Dazu muss ich aber über mich selbst sagen: ich mag es eher einfach und brauche kein superschickes Ambiente. Ein unkomlizierter Snack im Bademantel macht mich glücklicher als eine 5-Gänge Menüfolge, für die ich mich in ein hübsches Kleid werfe. Wo wiederum Mark ins Spiel kommt. Der weiß ein hervorranges Menü nämlich durchaus zu schätzen.

Wer ein schickes Wellnesshotel in gehobenem Standard mit ausgezeichneter Küche sucht, der wird im König Ludwig voll auf seine Kosten kommen. Mögt ihr es etwas einfacher und sucht nach einer Sauna- und Poollandschaft mit traumhaften Ausblicken über die Baumwipfel, dann empfehlen wir euch das Mawell Resort – schaut euch hier unseren Blogbeitrag dazu an. Ganz klar jedoch: Im Punkt Kulinarik gewinnt das König Ludwig!

Schlussendlich gilt es, eines noch besonders hervorzuheben: Diese Lage! Absolut magisch liegt das König Ludwig zu Füßen der Voralpen. Kuhglocken und leises Muhen ringsum, fußläufig erreicht ihr zum Beispiel den malerischen Schwanensee und das märchenhafte Schloss Neuschwanstein. Fast schon zu ideal liegt das Hotel König Ludwig. Denn ich muss sagen: bei unserem Aufenthalt von vier Nächten haben wir die Hälfte der Zeit in der Umgebung auf Ausflügen verbracht. Die Allgäuer Landschaft war mein Highlight dort! Für ein reines Wellness-Wochenende ist daher die Zeit fast zu knapp, um die Sauna-Angebote und die ausgezeichnete Lage des König Ludwigs nutzen zu können.

Seid ihr auf der Suche nach dem perfekten Wellness-Urlaub in Deutschland? Dann schaut euch auch unsere weiteren Reiseberichte über das Mawell Resort und das BollAnts an.

Über ein Kommentar mit einer Empfehlung für euer Lieblings-Wellnesshotel in Deutschland freuen wir uns sehr!

Werbehinweis

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar