Kochen im Wohnmobil – 9 einfache Rezepte f├╝r die Camperreise

You are currently viewing Kochen im Wohnmobil – 9 einfache Rezepte f├╝r die Camperreise
  • Beitrag zuletzt ge├Ąndert am:15. April 2024
Beitrag teilen:

Vor unserem ersten Wohnmobil-Urlaub hatte ich freudig Camping Rezepte abgespeichert, um das Kochen im Wohnmobil optimal vorzubereiten. Zu sp├Ąt stellte ich fest, dass ich die H├Ąlfte der K├╝chenger├Ąte, welche f├╝r die Zubereitung n├Âtig gewesen w├Ąren, nicht zur Verf├╝gung hatte und damit die meisten Wohnmobil Rezepte nicht f├╝r uns geeignet waren. Au├čerdem beinhaltete ein Gro├čteil der Rezepte zu viele Zutaten. F├╝r den Urlaub im gemieteten Wohnmobil, welches ihr nicht im Heimatland abholt, daher eher ungeeignet.

Mangels passender K├╝chenausstattung gilt es f├╝r uns immer wieder, in der Camping K├╝che Alternativen zu nutzen: Mit einem leeren und gereinigten Gurkenglas oder einer Trinkflasche wird dann der Pizzateig ausgerollt und die Mengenangaben m├╝ssen wir eben mit Gl├Ąsern sch├Ątzen und ein wenig mehr nach Gef├╝hl kochen. Ganz hilfreich sind dann auch amerikanische Kochrezepte, da hier die Mengenangaben oft in ÔÇ×TassenÔÇť angegeben werden. Zu Inspirationszwecken schauen wir uns auch gerne ÔÇ×One-Pot-RezepteÔÇť an ÔÇô leckere Gerichte und nur wenig Geschirrnutzung ÔÇô perfekte Wohnmobil Rezepte.

Damit nicht nur Nudeln mit Tomatenso├če und Hot Dogs auf dem Speiseplan stehen, gibt es jetzt unsere Tipps f├╝r einfache Rezepte im Wohnmobil:

kochen-im-wohnmobil-einfache-rezepte
Kostenloser BBQ in Australien
campingplatz-usa-kochen-im-wohnmobil-rezepte
BBQ in den USA

Mittlerweile schauen wir schon ziemlich routiniert durch die K├╝chenausstattung des Campers, bevor wir das erste Mal mit dem Kochen im Wohnmobil starten: Was ist alles vorhanden? Was m├╝ssen wir noch besorgen?

Wir reisen zwar nur mit Handgep├Ąck (Link zu unserer Packliste). Darin befindet sich aber dennoch eine kleine K├╝chenausstattung (Links mit * sind Amazon-Links):

Erfahrungsgem├Ą├č hat uns die Camperk├╝che noch nie ausgereicht. Folgende Dinge kaufen wir (wenn nicht vorhanden) daher beim ersten Einkauf:

  • gro├čer Topf (h├Ąufig gibt es nur 2 kleine T├Âpfe ÔÇô wie sollen wir 4 da satt werden?)
  • Abtropfgestell* f├╝r das Geschirr
  • weitere Abtrocken-Handt├╝cher
  • gro├če Tupperdosen f├╝r Salate
  • Schneebesen
  • Eisw├╝rfelbeh├Ąlter
  • Grill (braucht ihr nicht beim Camping in Australien ÔÇô dort gibt es ├╝berall kostenlose BBQs)

Unsere liebsten Wohnmobil Rezepte im Urlaub:

Pfannenpizza im Camper kochen

rezepte-wohnmobi-urlaub-pfannenpizza-kochen-im-camper
Pfannenpizza

Als gro├če Pizza-Liebhaber war es f├╝r uns vor allem in Australien etwas schwierig. Eine Pizza kostet mindestens 15 Euro (nach oben preislich v├Âllig offen). Keine spa├čige Angelegenheit, dann mit 4 Personen Pizza zu bestellen. Also trauten wir uns zum ersten Mal an die Pfannenpizza heran. Mangels Pfannendeckel nutzten wir eine Blechschl├╝ssel, die wir mit der Grillzange immer hochhoben, um den Garzustand der Pizza zu begutachten. Kochen im Wohnmobil erfordert eben manchmal etwas Improvisation.

Zutaten f├╝r die Pfannenpizza f├╝r 4 Personen:

  • 500 g Mehl
  • 1 P├Ąckchen Trockenhefe (wer im Ausland f├╝ndig wird, darf auch frische Hefe nehmen)
  • Oliven├Âl
  • 1/2 Flasche p├╝rierte Tomaten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, Cayenne Pfeffer, Zucker, Oregano
  • Pizzabelag nach Belieben: Salami, Schinken, Paprika, Zwiebeln, Kapern, Oliven und geriebener K├Ąse

Zubereitung der Pfannenpizza:

Mehl, Hefe, 1-2 TL Salz, Oliven├Âl und Wasser (1-2 kleine Gl├Ąser) verkneten, bis der Teig sich sch├Ân ÔÇ×boxenÔÇť l├Ąsst ohne dabei zu kleben. Den Teig mehrere Stunden zugedeckt an einem warmen Ort stehen lassen.

Tomatenso├če aus den p├╝rierten Tomaten, zerdr├╝ckter Knoblauchzehe, Zucker, Salz, Pfeffer, Cayenne Pfeffer und Oregano kochen. Mindestens 30 Minuten k├Âcheln lassen und dann alle Zutaten f├╝r die Pfannenpizza bereitstellen.

Pro Pizza etwa eine halbe Hand voll Teig durchkneten, mittels leerem Schraubglas oder ├Ąhnlichem auf einer bemehlten Fl├Ąche ausrollen. Wenig ├ľl in der Pfanne erhitzen und den Teigfladen reinlegen, Deckel drauf und etwa 1-2 Minuten bei hoher Hitze braten, umdrehen und wieder f├╝r 1-2 Minuten braten.

Nun die Tomatenso├če auf der Pizza verteilen, mit den gew├╝nschten Zutaten belegen und mit K├Ąse bestreuen. Unter dem Deckel bei geringer Hitze den K├Ąse ├╝berbacken lassen.

Tipp f├╝r den Wochen-Speiseplan im Camper:

Gerne direkt mehr Hefeteig machen und abends dann noch gem├╝tlich am Lagerfeuer Stockbrot backen! Alternativ ist die ├╝brige kalte Pizza ein leckerer Snack f├╝r l├Ąngere Autofahrten am n├Ąchsten Tag. Restlicher geschnittener Belag wie Paprika und Zwiebeln landet bei uns oft am n├Ąchsten Tag gemeinsam mit den Resten der Tomatenso├če einfach in den Chimichangas (siehe unten).

Burger mit vegetarischen Bohnenpatties

vegetarischer-bohnen-burger-camperrezepte-urlaub-kochen-im-wohnmobil

Alle paar Wochen haben wir gro├čen Burger-Hunger. Speziell in den USA l├╝stete es Mark f├Ârmlich nach Fastfood ÔÇô unz├Ąhlige ├╝berdimensionale Werbetafeln mit Burger-Fotos dekorieren dort n├Ąmlich den Highway. Zum Gl├╝ck fand Mark auch eine vegetarische Alternative und macht f├╝r mich immer die Bohnenpatties. Egal ob f├╝r das Kochen im Wohnmobil oder daheim: Eines unserer Lieblingsrezepte!

Zus├Ątzlich d├╝rfen seine Gurken-Zwiebeln bei uns nicht fehlen: 1 Zwiebel in d├╝nne Ringe schneiden, 3 gro├če Gew├╝rzgurken in Scheiben schneiden, zusammen bei mittlerer Hitze and├╝nsten, bis die Zwiebeln glasig sind, 1 EL Zucker hinzuf├╝gen und karamellisieren lassen, 2 TL Paprikapulver hinzuf├╝gen und Hitze leicht erh├Âhen, bis alles eine leichte Farbe hat.

Den weiteren Belag des Burgers k├Ânnt ihr dann nach euren eigenen Vorlieben zusammenstellen.

Zutaten f├╝r 4 Bohnenpatties:

  • 2 Dosen Kidneybohnen (oder schwarze Bohnen)
  • 1 gro├če oder zwei mittlere Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3 Tassen Haferflocken┬á
  • 2 EL Soja- oder Worcestershire-So├če
  • Salz, Pfeffer und Paprikapulver
  • ├ľl zum Braten
Zubereitung der vegetarischen Bohnenpatties:
 
Zun├Ąchst einmal die Bohnen in einem Sieb unter Wasser absp├╝len und abtropfen lassen. Anschlie├čend mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer die Bohnen in einer Sch├╝ssel zerdr├╝cken, sodass eine Art ÔÇ×BohnenbreiÔÇť entsteht. Die Zwiebel in kleine St├╝cke hacken und den Bohnen beif├╝gen. Den Knoblauch pressen (oder mit der Gabel zerdr├╝cken) und ebenfalls in die Sch├╝ssel geben.
 
Nun kommt der schwierigste Teil: die Haferflocken hinzugeben. Das ist insofern tricky, dass mit der richtigen Menge der Haferflocken die Konsistenz der Patties steht und f├Ąllt. Mark startet immer mit der oben angegebenen Menge und f├╝gt sp├Ąter beim Kneten des Teigs immer nochmal welche hinzu. Im Zweifel gilt: lieber etwas mehr, sonst k├Ânnen die Patties in der Pfanne zerfallen.
 
Am Ende noch die So├če und die Gew├╝rze hinzugeben und alles ordentlich durchmengen. Ca. 20 Minuten stehenlassen, damit die Haferflocken etwas quellen k├Ânnen. Der Teig sollte weder br├Âckelig (das waren zu viel Haferflocken) noch klebrig (das waren zu wenige) sein. Ggf. mit Haferflocken und etwas Wasser nachsteuern. Anschlie├čend die gew├╝nschte Anzahl an Patties formen und in hei├čem ├ľl in der Pfanne beidseitig braten.

Rosenkohl-Sauerkraut-Eintopf - Wohnmobil Rezept f├╝r kalte Tage

Dieses Rezept ist entstanden, als wir in Island in Einreisequarant├Ąne waren und unsere Lebensmittel per Lieferdienst bestellen mussten. Wie so oft fehlte die H├Ąlfte bei der Lieferung und Mark musste aus den vorhandenen Zutaten irgendetwas Leckeres basteln. Wer auf Fleisch nicht verzichten m├Âchte, kann dem Eintopf noch 500 g angebratenes Rinderhack hinzuf├╝gen.

Zutaten f├╝r den Rosenkohl-Sauerkraut-Eintopf (4 Personen):

  • 1 Glas / Dose Sauerkraut
  • 1 kleine Packung TK-Rosenkohl
  • 3 gro├če Kartoffeln
  • 1 gr├╝ne oder rote Paprika
  • 1 halbe Jalapeno/Chili (optional, wer es scharf mag)
  • 1 mittelgro├če Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • mindestens 750┬á ml Gem├╝sebr├╝he
  • 1 TL Curry
  • 1 EL Paprikapulver
  • 2 gro├če Lorbeerbl├Ątter
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung des Rosenkohl-Sauerkraut-Eintopfes:
 
Die Zwiebeln und den Knoblauch zun├Ąchst in kleine St├╝cke hacken und bei mittlerer Hitze im Topf glasig and├╝nsten. Die Kartoffeln sch├Ąlen und in mundgerechte St├╝cke schneiden. Curry zu den Zwiebeln und dem Knoblauch geben und leicht anbraten.
 
Das Sauerkraut inkl. Saft sowie die Kartoffeln in den Topf geben und solange mit Gem├╝sebr├╝he auff├╝llen, bis alles bedeckt ist (variiert je nach Topfgr├Â├če). Lorbeerbl├Ątter, Paprikapulver, Salz und Pfeffer hinzugeben und 10 Minuten mit geschlossenem Deckel k├Âcheln lassen.
 
Die in Streifen geschnittene Paprika (und ggf. die in Scheiben geschnittenen Jalapenos) in den Topf geben. Nun auch den Rosenkohl hinzuf├╝gen, aufkochen und bei mittlerer Hitze und ge├Âffnetem Deckel bis zur gew├╝nschten Bissfestigkeit garen. Ggf. noch einmal mit etwas Br├╝he auff├╝llen, sodass alles sch├Ân bedeckt ist. Gelegentlich umr├╝hren und testen, ob Kartoffeln und Rosenkohl schon gar sind.
 
Lorbeerbl├Ątter entfernen und in Sch├╝sselchen servieren.

Tomaten Bruschetta - einfaches Rezept f├╝r den Camping Grill

Wenn ihr im Camper einen kleinen Grillofen oder einen passenden Grillrost f├╝r die Feuerstelle habt, dann bietet sich die Zubereitung von Tomaten Bruschetta mit ├╝brig gebliebenem Baguette vom Grillabend an. Bei uns wird dieses Camping Rezept traditionell immer von unseren Kindern zubereitet ÔÇô so als kleiner Tipp f├╝r alle, die als Familie im Wohnmobil Urlaub machen.

Zutaten f├╝r Bruschetta:

  • 250g Fleischtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Oliven├Âl, Salz, Pfeffer
  • ggf. frisches Basilikum / Schnittlauch / Fr├╝hlingszwiebel
  • Baguette (gerne schon ├Ąlter)

Zubereitung Tomaten Bruschetta:

Tomaten in kleine St├╝cke schneiden, Knoblauch pressen oder sehr fein schneiden, alles mit Oliven├Âl, Salz und Pfeffer vermengen.

Das Baguette in Scheiben schneiden, fein mit Oliven├Âl bepinseln (mangels Pinsel vorsichtig mit dem L├Âffel) und im Ofen oder auf dem Grill leicht anr├Âsten.

Die geschnittenen Tomaten auf die warmen Brotscheiben geben. Wer mag garniert das Ganze mit fein geschnittenem Schnittlauch, Fr├╝hlingszwiebeln oder Basilikum.

Tipp f├╝r den Wochen-Speiseplan: Passt super zu einem Anti-Pasti Abend mit K├Ąseplatte, Oliven, leckeren Dips, Crackern und eingelegten Artischocken.

kochen-im-wohnmobil-einfache-rezepte-fuer-kinder
Tomaten Bruschetta in Texas
einfache-rezepte-wohnmobil-fuer-den-urlaub-tomaten-bruschetta
Tomaten Bruschetta in Kalifornien

Chimichanga - die warme Wrap-Alternative f├╝r die Camping K├╝che

Wraps sind der Allrounder f├╝r das einfache Kochen im Wohnmobil und vor Allem auch daf├╝r, wenn jeder in der Familie einen anderen Geschmack hat. Kalte Wraps eignen sich hervorragend als Snack f├╝r einen Ausflug ÔÇô jeder darf sich diesen dann nach Belieben mit Salat, Rohkost oder auch mit Mais-Bohnen-F├╝llung belegen.

Als schnellen warmen Snack braten wir uns die Wraps gerne einfach mit K├Ąse gef├╝llt in der Pfanne. Aber am allerliebsten essen wir Chimichangas. Anbei findet ihr unsere liebste Chimichanga-F├╝llung, diese k├Ânnt ihr selbstverst├Ąndlich nach Belieben anpassen.

Zutaten f├╝r 4 Chimichangas:

  • kleingehackte Zwiebel und feingepresste Zehe Knoblauch
  • 1/4 Flasche p├╝rierte Tomaten
  • ggf. 1 Chilischote in Scheiben
  • gr├╝ne Paprika in Streifen
  • 1 Dose Mais & 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Avocado
  • 1-2 Limetten
  • 2 EL Oliven├Âl
  • Salz, Pfeffer, ggf. etwas Zucker
  • geriebenen K├Ąse
  • gro├če Tortilla Wraps
  • ├ľl zum Braten

Zubereitung der Chimichangas:

Die kleingehackte Zwiebel mit dem Knoblauch and├╝nsten. Paprika, Mais und Kidneybohnen hinzuf├╝gen und mit den p├╝rierten Tomaten abl├Âschen. Mit Salz, Pfeffer und bei Bedarf mit Zucker abschmecken. Wer es scharf mag, f├╝gt die geschnitten Chilischoten hinzu und l├Ąsst alles einige Stunden ziehen.

F├╝r eine leichte Avocadocreme die Avocado mit einer Gabel zerdr├╝cken. Mit Salz, Pfeffer, Limette und Oliven├Âl abschmecken.

Den Wrap mittig bef├╝llen (oben und unten gen├╝gend Platz zum einklappen lassen) und zusammenklappen ÔÇô damit alles zusammenklebt einfach die Enden d├╝nn mit der Tomatenso├če beschmieren.

Ein bisschen ├ľl in der Pfanne erhitzen und zwei Chimichangas vorsichtig mit der zusammengeklappten Seite nach unten zuerst anbraten. Wenn beide Seiten angebraten sind, K├Ąse dr├╝ber streuen und idealerweise kurz im Ofen ├╝berbacken (geht f├╝r das Kochen im Wohnmobil auch in der Pfanne).

Tipp f├╝r den Wochen-Speiseplan: Wir nutzen als Tomatenso├če auch oft einfach die Reste der Pizza-Tomatenso├če oder den Resten der Tomatenso├če f├╝r simple Nudelso├čen.

Unsere liebsten Salat Rezepte im Wohnmobil

Neben der Eigenschaft als ideale Grillbeilage haben Salate einen weiteren Vorteil f├╝r das Kochen im Wohnmobil: Ihr k├Ânnt diese abends vorbereiten und habt auf langen Fahrtstrecken ein schnelles, gesundes Mittagessen. Selten sind die gemieteten Wohnmobile mit gro├čen Vorratsdosen ausgestattet, entweder packt ihr euch ein paar Dosen ins Gep├Ąck (einfach die W├Ąsche reinlegen) oder ihr kauft euch g├╝nstige vor Ort, die ihr nach eurem Urlaub einfach beim Wohnmobilvermieter zur├╝cklassen k├Ânnt. Es gibt immer ein Regal mit kostenlosen ├ťberbleibseln der vorherigen Reisenden.

Kartoffelsalat - s├Ąttigende Beilage f├╝r die Camping K├╝che

kartoffelsalat-rezepte-wohnmobil-kochen-im-camper
Kartoffelsalat

In jedem bereisten Land testen Mark und die Kinder nat├╝rlich auch die W├╝rstchen vor Ort. Und was passt am besten zu einer Packung ÔÇ×WienerÔÇÖsÔÇť, ÔÇ×FrankÔÇÖs DogsÔÇť oder was der Supermarkt sonst so hergibt? Ein leckerer Kartoffelsalat ist nicht nur als Beilage geeignet, sondern f├╝r mich durchaus auch als volle Mahlzeit zu sehen.┬á

Zutaten f├╝r den Kartoffelsalat:

  • 1,5 kg festkochende Kartoffeln
  • 4 Gew├╝rzgurken
  • 2 mittelgro├če Zwiebeln
  • 2 ├äpfel (gesch├Ąlt und entkernt)
  • 250 ml Gem├╝sebr├╝he
  • 6 EL Essig
  • 5 EL ├ľl
  • 1 EL Zucker
  • 1 gestrichenen TL Salz
  • 1 gestrichenen TL Senf
  • 1 gestrichenen TL Pfeffer

Zubereitung des Kartoffelsalats:

 

Zun├Ąchst die Kartoffeln bissfest kochen, abk├╝hlen lassen, anschlie├čend sch├Ąlen und dann in Scheiben schneiden. Idealerweise am Vorabend kochen und ├╝ber Nacht im K├╝hlschrank lagern.
 
Die Gurken und die ├äpfel in kleine W├╝rfel schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls w├╝rfeln. Alles zu den Kartoffeln geben. Alternativ die Zwiebeln in einer Pfanne dunkel anbraten. Das ist dann etwas bek├Âmmlicher. Wir machen es mal mit rohen, mal mit gebratenen Zwiebeln.
 
Die Gem├╝sebr├╝he aufkochen, Essig, ├ľl, Zucker, Senf, Salz und Pfeffer zugeben und noch einmal kurz aufkochen lassen.
 
Die Br├╝he hei├č ├╝ber den Kartoffelsalat geben und alle Zutaten ordentlich durchmengen.

Quinoasalat - perfektes Wohnmobil Rezept f├╝r den Sommer

Kommt ihr in den Genuss beim Einkaufen auf eine gute Auswahl an frischen Kr├Ąutern zu treffen, empfehlen wir euch die Zubereitung eines Quinoasalates!

Zutaten f├╝r den Quinoasalat:

  • 2 Tassen Quinoa
  • 1 W├╝rfel Gem├╝sebr├╝he
  • 2 Fleischtomaten
  • 2 Fr├╝hlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Petersilie
  • mehrere Bl├Ątter Koriander und Minze
  • 1 Limette
  • Oliven├Âl, Salz und Pfeffer

Zubereitung des Quinoa-Salates:

Den Quinoa nach Anleitung waschen, kochen und abk├╝hlen lassen. Die Kr├Ąuter und die Tomate sehr fein schneiden, mit dem Quinoa vermengen und mit Oliven├Âl, dem Saft der Limette, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp f├╝r den Wochenspeiseplan: Restliche Minze und Limette einfach zur erfrischenden Limonade zubereiten!

Blumenkohlsalat - f├╝r die Abwechslung in der Camping K├╝che

Der Blumenkohlsalat ist vermutlich super gesund, lecker und kann beliebig scharf gestaltet werden. Reste unbedingt im K├╝hlschrank aufbewahren. Schmeckt am zweiten Tag noch genialer.

Zutaten f├╝r den Blumenkohlsalat:

  • 1 Blumenkohl (frisch)
  • 200 ml Schlagsahne
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Salat├Âl
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Cayennepfeffer oder Chili (auch mehr, wenn ihr es sch├Ąrfer m├Âgt)

Zubereitung des Blumenkohlsalats:

Den Blumenkohl von seinen gr├╝nen Bl├Ąttern befreien und in daumengro├če St├╝cke schneiden. Anschlie├čend den Blumenkohl in einem Sieb (Amazon-Link)* unter laufendem Wasser waschen und abtropfen lassen und dann in eine Salatsch├╝ssel (oder noch besser: gro├če Tupperdose) geben.

In ein gesp├╝ltes Gurkenglas (oder irgendeinem anderen dichten und sch├╝ttelbaren Beh├Ąlter) die Sahne und den Essig sch├╝tten und Zucker und Gew├╝rze hinzugeben. Glas verschlie├čen und ordentlich durchsch├╝tteln. Anschlie├čend das Salat├Âl hinzugeben und wieder ordentlich sch├╝tteln.

Die entstandene Marinade ├╝ber den Blumenkohl geben und kr├Ąftig durchmengen. Habt ihr eine gro├če Tupperdose, k├Ânnt ihr dann auch den Deckel draufmachen und den Salat ordentlich durchsch├╝tteln. Mindestens 4 Stunden im K├╝hlschrank durchziehen lassen.

Je l├Ąnger der Salat zieht, umso besser schmeckt er. Vor dem Servieren gerne nochmal ordentlich durchmengen. F├╝r dieses Rezept bleibt die Camping K├╝che kalt. Ideal daher f├╝r die hei├čen Monate, da ihr den Blumenkohl einfach drau├čen schnippeln k├Ânnt.┬á

Rote Beete Salat

Die Zubereitung des Rote Beete Salates ist super schnell und daher ein ideales Rezept, wenn ihr schnell eine Beilage zum Grillen oder einen Snack f├╝r die lange Autofahrt zubereiten m├Âchtet.

Zutaten f├╝r den Rote Beete Salat:

  • 1 Packung vorgekochte Rote Beete
  • 1 Packung Feta K├Ąse
  • Oliven├Âl, Salz, Pfeffer
  • 1 Limette
  • Waln├╝sse

Zubereitung Rote Beete Salat:

Die Rote Beete und den Schafsk├Ąse in mundgerechte St├╝cke schneiden und in einer Sch├╝ssel vermischen. Die Limette ├╝ber der Roten Beete ausdr├╝cken, mit Oliven├Âl, Salz und Pfeffer abschmecken und mit klein gehackten Walnusskernen verfeinern.

Unser Fazit zum Kochen im Wohnmobil:

Wir kochen einen Gro├čteil unserer Lieblingsrezepte, die wir auch Zuhause kochen w├╝rden, mittlerweile auf unseren Wohnmobil-Urlauben. Als gro├če Kartoffelesser gibt es bestimmt einmal in der Woche Kartoffelbrei ÔÇô notfalls eben mit einem Schraubglas gestampft.┬á

Ihr habt weitere Tipps f├╝r leckere Camperrezepte, mit ├╝berschaubaren Zutaten und ohne die Erfordernis von zu viel Kochgeschirr? Wir freuen uns total ├╝ber weitere Rezeptempfehlungen f├╝r das Kochen im Wohnmobil!

Der Speiseplan f├╝r den Camping-Trip steht, nur wo gehts hin? Hier findet ihr Inspirationen:

Mehr als 3 Jahre Weltreise mit Kindern ÔÇô einmal um die Welt. Und jetzt? Vom Freiheitsgef├╝hl auf Reisen zur├╝ck in den Schulalltag. Im Newsletter berichte ich euch ehrlich und offen ├╝ber unsere R├╝ckkehr nach Deutschland und wie uns der Neustart gelingt. Abonniert jetzt den Newsletter, um an unserer Gedankenwelt teilzuhaben und zudem kein spannendes Reiseziel mehr zu verpassen.

Werbehinweis

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und ├╝ber diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. F├╝r dich ver├Ąndert sich der Preis nicht.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar