Kulturdreieck Sri Lanka – Historische St├Ądte und freilebende Elefanten

You are currently viewing Kulturdreieck Sri Lanka – Historische St├Ądte und freilebende Elefanten
Beitrag teilen:

Die Eckpunkte des kulturellen Dreiecks in Sri Lanka bilden die St├Ądte Kandy, Anuradhapura und Polonnaruwa. Alle drei St├Ądte waren zu verschiedenen Zeiten Hauptstadt im ehemaligen K├Ânigreich und sind heute UNESCO Welterbest├Ątten.┬á

F├╝r unsere Reise in das Kulturdreieck Sri Lankas w├Ąhlten wir zwei Standorte f├╝r unsere Ausfl├╝ge. Wir erkundeten zun├Ąchst Kandy und anschlie├čend von unserer Unterkunft in Sirigiya aus die weiteren Attraktionen. In diesem Blogbeitrag findet ihr tolle Sehensw├╝rdigkeiten f├╝r eure Sri Lanka Rundreise und wertvolle Tipps f├╝r die Highlights im Kulturdreieck.

Die beste Reisezeit f├╝r den zentralen Norden und das Kulturdreieck Sri Lankas sind die Monate von Januar bis April.

W├Ąhrend unserer vierw├Âchigen Rundreise durch Sri Lanka waren wir mit unseren Kindern Ende Februar im Kulturdreieck. Wir hatten seltene, kurze Regenschauer und warme Temperaturen um die 25 Grad – in Sirigiya und Polonnaruwa gingen die Temperaturen in schw├╝lere 30 Grad ├╝ber, was das Sightseeing teils schon etwas beschwerlich machte.

kulturdreieck-srilanka-mit-kindern
polonnaruwa-sehenswuerdigkeiten-sri-lanka-kulturdreieck

Kandy

Kandy ist freundlich formuliert ein recht trubeliges St├Ądtchen. Als Dreh- und Angelpunkt f├╝r unz├Ąhlige Bus- und Zugverbindungen ist in Kandy einiges los. Die Stra├čen sind voll und speziell um den Clocktower, an dem sich der Busbahnhof befindet, sollte man vor lauter Abgasen lieber die Luft anhalten.

Da uns solche wuseligen, lauten Orte nicht liegen, w├Ąhlten wir mit dem „Hathana Jungle View“ eine Unterkunft in den ruhigen Bergh├Ąngen, bewusst abseits vom Zentrum im Tal (Booking.com-Link)*. Wie jedes Mal in Sri Lanka, waren wir von der Gastfreundschaft unserer Hosts begeistert! Der Weg aus dem Zentrum Kandys ist etwa steil – f├╝r die Anfahrt empfehlen wir ein TukTuk (Preis: ca. 1,50 EUR).

Als Restaurant-Tipp in Kandy k├Ânnen wir euch die Slightly Chilled Lodge empfehlen. Nicht wirklich Sri Lankanisch – da von einem Briten gef├╝hrt – aber der Sonnenuntergang beim Abendessen auf der Dachterrasse ist ein absolutes Highlight.

Wir empfehlen euch 1-2 volle Tage Aufenthalt in Kandy, um die Sehensw├╝rdigkeiten zu besuchen.

kandy-sehenswuerdigkeiten-kulturdreieck-sri-lanka-mit-kindern

Sehensw├╝rdigkeiten in Kandy

Kandy Lake

Der Kandy Lake mit seiner kleinen Palmeninsel in der Mitte ist ein beliebter Fotospot. Wenn ihr mit Kindern in Kandy seid, k├Ânnt ihr diese im Childrens Park am Kandy Lake toben lassen. Der Eintritt zu dem Spielplatz kostet ein paar Cent. Bei einem Spaziergang um den Kandy Lake, werdet ihr mindestens zehnmal wie folgt angesprochen werden: „Kandy-Dance?“. Der Kandy Dance ist mittlerweile wohl eine gut florierende Attraktion, bei dem ihr einen Einblick in die Tanzkultur der Region bekommen sollt. Uns wurde berichtet, dass dies jedoch nicht mehr sehr authentisch sei – daher haben wir darauf verzichtet.

Von der Aussichtsplattform ÔÇ×Arthurs SeatÔÇť habt ihr diesen tollen Blick auf Kandy:

kulturdreieck-sri-lanka-kandy-lake
Blick vom Arthurs Seat
sri-lanka-rundreise-kandy-lake-sehenswuerdigkeiten
Kandy Lake

Zahntempel Kandy - Sri Dalada Maligawa

Der Zahntempel liegt zentral im Zentrum Kandys, direkt am See. Ihr k├Ânnt den Tempel also fu├čl├Ąufig gut erreichen. Im Tempel wird, sicher verschlossen in einer Truhe, angeblich der linke Eckzahn Buddhas als Reliquie aufbewahrt. W├Ąhrend einer feierlichen Zeremonie wird diese Truhe zu bestimmten Zeiten hervorgeholt – der Zahn an sich ist aber niemals zu sehen.

Wir k├Ânnen euch leider keinen eigenen Erfahrungsbericht liefern, ob sich der Besuch des Zahntempels in Kandy lohnt, da wir uns gegen den Besuch dieser buddhistisch wichtigen Attraktion entschieden haben.

Der wei├če Buddha

Bei unserem Besuch im Februar 2022 war der wei├če Buddha Kandys gerade umr├╝stet und wurde restauriert. Der Eintritt ist kostenpflichtig, eure Schuhe m├╝sst ihr am Eingang ausziehen. Der Mann, der auf die Schuhe aufpasst, m├Âchte f├╝r diesen Dienst eine kleine Spende. Ein netter, kurzer Ausflug ÔÇô wenn ihr nur wenig Zeit in Kandy habt – kein Must-See.

kandy-mit-kindern-reisetipps-kulturelles-dreieck-sri-lanka
sri lanka rundreise kulturdreieck kandy

Royal Botanical Garden

Der Eintrittspreis lohnt sich hier auf jeden Fall. Der botanische Garten war unser Lieblings-Ausflugsziel in Kandy. Highlight im Royal Botanical Garden ist die Palmenallee, ein idealer Fotospot. Eigentlich sollen sich nahe dem Thwaites Memorial Flughunde befinden, die man in den B├Ąumen h├Ąngen sehen kann. Wir haben au├čer Affen keine Tiere gesehen.

Es gibt eine riesige Vielfalt an verschiedenen Pflanzen im botanischen Garten bei Kandy. Von Orchideen und Rosen ├╝ber Leberwurstb├Ąume bis Bambus und Muskatnuss ist alles vertreten. Die Bereiche sind liebevoll angelegt und Kinder k├Ânnen sich hier fern vom hupenden Kandy-Stra├čenverkehr austoben. Ein tolles Ausflugsziel, wenn ihr mit Kindern in Sri Lanka seid!

Direkt am Eingangsbereich befindet sich eine Bushaltestelle. Ihr erreicht den Royal Botanical Garden daher entweder per Bus oder TukTuk von Kandy aus.

royal botanical garden kandy sri lanka mit kind
palmenallee-kandy-botanischer-garten-sri-lanka-mit-kind

Weiterreise nach Sigiriya per Privattransfer

Wenn ihr euch entscheidet von Kandy aus noch ein St├╝ck weiter in den Norden zu fahren (solltet ihr tun!), dann k├Ânnt ihr mit dem Zug ├╝ber ein paar Umstiege nach Habarana fahren. Wir entschieden uns f├╝r die teurere, daf├╝r komfortablere Anreise per Privattransfer. Diesen haben wir bei unserem sehr f├╝rsorglichen Gastgeber im Hathana Jungle View (Booking.com-Link)* zu einem mehr als fairen Preis gebucht. Bei der An- oder Abreise nach Sigiriya k├Ânnt ihr den H├Âhlentempel Dambulla besuchen.

Sigiriya (Kulturelles Dreieck)

Den Standort in Sigiriya w├Ąhlten wir, da es zwischen den beiden historisch bedeutenden St├Ądten Anuradhapura und Polonnaruwa liegt. Das bietet sich insofern an, dass ihr schnell beide Ziele erreichen k├Ânnt, ohne erneut den Standort wechseln zu m├╝ssen.

Wenn ihr beide alte St├Ądte, den Sigiriya Felsen, sowie den gegen├╝berliegenden Felsen Pidurangula besuchen und dazu noch an einer Elefanten-Safari teilnehmen m├Âchtet, dann empfehlen wir euch drei volle Tage in Sigiriya. Den Dambulla H├Âhlentempel k├Ânntet ihr dann auf der Hin- oder R├╝ckreise besuchen.

Unsere Unterkunft, das Sigiri Free View Tree House (Booking.com-Link)* k├Ânnen wir euch sehr ans Herz legen, wenn ihr auf eine Klimaanlage verzichten k├Ânnt. Die Baumh├Ąuser sind einfach und zweckm├Ą├čig, bieten aber ein tolles Dschungel-Feeling. Die Gastgeber sind einfach herausragend und das kostenpflichtig zubuchbare Abendessen hat uns jedes Mal begeistert! Und: der Gastgeber ist ein perfekter Guide, falls ihr Elefanten in freier Natur erleben m├Âchtet.

elefanten safari sri lanka rundreise mit kind

Polonnaruwa - Sehensw├╝rdigkeit im kulturellen Dreieck

Ich bin ein bisschen froh, dass unser Gastgeber uns die Fahrradtour durch Polonnaruwa ausredete. An sich bietet sich dies auf jeden Fall an: Die Ruinen der ehemaligen Hauptstadt liegen in einem verkehrsberuhigten Bereich (wenn wir all die Vans und Touristenbusse vernachl├Ąssigen) und lassen sich so prima per Fahrrad erkunden. Aber ich hatte die Gr├Â├če der beeindruckenden Anlage im Kulturdreieck Sri Lankas nicht bedacht und wir waren nach f├╝nf (!) Stunden Besichtigung der Ruinen in Polonnaruwa total platt – obwohl unser Gastgeber uns mit dem Jeep von Sehensw├╝rdigkeit zu Sehensw├╝rdigkeit brachte!

attraktionen kulturdreieck sri lanka polonnaruwa
highlights-polonnaruwa-auf-eigene-faust

Am Arch├Ąologischen Museum k├Ânnt ihr euch eure Tickets f├╝r die Sehensw├╝rdigkeiten in Polonnaruwa kaufen. Hebt diese unbedingt auf – an verschiedenen Stationen m├╝ssen die Eintrittskarten vorgezeigt werden. Das Museum ist ganz interessant, ihr findet dort die Rekonstruktionen der Ruinen, die ihr euch sp├Ąter anschauen werdet.

Wenn ihr auf eigene Faust die historische Stadt Polonnaruwa erkunden m├Âchtet, k├Ânnt ihr euch auf eurer Karte folgende Attraktionen markieren: Potgul Vihara, Council Chamber und Kumara Pokuna, Royal Palace of King Maha Parakramabahu, Vatadage und Hetadage, Pabalu Vehera, Rankoth Vehera, Lankatilaka Viharaya, Gal Vihara, Thivanka Image House.

Der Ausflug nach Polonnaruwa geh├Ârte f├╝r uns zu den Highlights im Kulturdreieck Sri Lankas – unbedingt machen!

polonnaruwa-kulturdreieck-sri-lanka-rundreise
reisetipps-srilanka

Tipps f├╝r die Besichtigung der Ruinen in Polonnaruwa:

  • Zahlung des Eintrittspreises in bar (USD oder Rupien) – Tickets aufheben, m├╝sst ihr immer mal wieder zeigen.
  • Sonnenschutz und Moskitospray einpacken!
  • Es gibt auf dem Gel├Ąnde westliche Toiletten und Snackstationen (kalte Kokosn├╝sse, Wasser, Chips) – packt euch aber dennoch ein kleines Picknick ein.
  • ├ťberlegt euch gut, wo ihr dieses Picknick macht: ├╝berall lauern Affen. Bitte die Affen nicht f├╝ttern.
  • Viele der Attraktionen in Polonnaruwa sind heilige Orte f├╝r Buddhisten – zieht euch also entsprechend an (Knie und Schultern bedecken, oder packt euch ein entsprechendes Tuch zum ├ťberziehen ein).
  • Bei einigen Sehensw├╝rdigkeiten m├╝sst ihr die Schuhe ausziehen. Der Boden kann hei├č werden – notfalls ein paar Socken mitnehmen.
reisetipps sri lanka rundreise kulturelles dreieck
kulturdreieck-sri-lanka-polonnaruwa-sehenswuerdigkeiten

Elefanten-Safari im Kaudulla Nationalpark

Insgesamt drei Nationalparks befinden sich im Kulturdreieck Sri Lankas:

  • der bekannte Minneriya Nationalpark, in dem jedes Jahr im August das „Gathering“ stattfindet, zu dem etwa 300 Elefanten an der Wasserstelle zusammenkommen
  • der Kaudulla Nationalpark, ├╝ber den ich euch gleich mehr berichte
  • sowie der Angammedilla Nationalpark, welcher sich direkt bei Polonnaruwa befindet

Welchen Nationalpark ihr hier besuchen solltet? Diese Frage stellt ihr ganz einfach eurem Gastgeber oder den Einheimischen. Die Elefanten leben in Sri Lanka frei und wandern von Nationalpark zu Nationalpark. Je nach Saison und Wetterlage k├Ânnen euch die Guides empfehlen, welchen Nationalpark ihr besuchen solltet.

elefanten-tour-sri-lanka-reisetipps
freilebende elefanten sri lanka reisetipps

Unser Gastgeber im Sigiri Free View Tree House (Booking.com-Link)* war nicht nur ein herausragender Host, sondern bot zudem noch Elefanten-Safaris an. Daher buchten wir diese Tour bei ihm. Die beste Zeit f├╝r eine Elefanten-Safari ist laut unseres Guides am Nachmittag. Dann kommen die Elefanten aus dem Dschungel heraus und sind besser zu finden. W├Ąhrend unserer Elefanten-Safari haben wir mehrere freilebende Elefantenherden gesehen, sogar ein ganz kleines Elefantenbaby, welches sich noch unter dem Bauch der Mutter versteckte.

sri-lanka-reisetipps-packliste
Elefantenherde mit Baby

Als wir auf die ersten Elefanten trafen, war ich etwas schockiert, dass sich sehr viele Jeeps sehr nah um die Tiere versammelten. Unser Guide war jedoch sehr r├╝cksichtsvoll, hielt mehr Abstand und stoppte in ausreichender Entfernung, um zu sehen, ob wir die Elefanten st├Ârten, bevor er etwas n├Ąher kam.

Nach einiger Zeit verteilten sich die Jeeps dann auch ├╝ber das Gel├Ąnde, so dass nicht mehr alle Jeeps auf einem Haufen um die Elefanten versammelt waren. Unser Guide gab uns viele Infos. So konnten wir unser Elefantenwissen aus dem vergangenem Besuch im Elephant Sanctury in Chiang Mai auffrischen.

elefanten-safari-sri-lanka-mit-kindern
tipps nachhaltiger reisen

Elefanten in ihrer gewohnten Umgebung zu sehen, war eine eindrucksvolle Erfahrung w├Ąhrend unserer Rundreise durch Sri Lanka. Ihr werdet in dieser Gegend immer wieder hohe Stromz├Ąune sehen, mit denen Dorfbewohner und Bauern versuchen, die Elefanten von ihren Grundst├╝cken fernzuhalten. Bauern ├╝bernachten auf Baumh├Ąusern in den Reisfeldern, um die Elefanten zu verjagen, bevor diese die gesamte Ernte platt trampeln. Nachts werden immer wieder Feuerwerke und B├Âller gez├╝ndet, um die Elefanten aus den D├Ârfern zu verjagen und in der Dunkelheit sollten wir aus Sicherheitsgr├╝nden nicht mehr zu Fu├č unterwegs sein. Der Zugverkehr ist f├╝r die Elefanten ebenfalls gef├Ąhrlich. Regelm├Ą├čig werden Tiere, welche ├╝ber die Schienen laufen, von den vorbeiziehenden Z├╝gen verletzt oder get├Âtet.

elefanten safari mit kindern sri lanka
weltreiseroute-sri-lanka

Pidurangala Rock - Aussicht auf den Sirigiya Fels

Wer sich mit einer Reise nach Sri Lanka besch├Ąftigt, wird sofort auf das Bild vom Sirigiya Felsen sto├čen. F├╝r mich war es DAS Bild, weshalb klar war, dass wir von Kandy aus noch ein St├╝ck n├Ârdlicher fahren m├╝ssen. Um den besten Blick auf den Sirigiya Rock zu bekommen, besteigt ihr den gegen├╝berliegenden Pidurangala Rock. Als ideale Zeit f├╝r den Aufstieg empfehlen wir euch den Sonnenuntergang – oder wenn ihr es schafft, noch besser: den Sonnenaufgang. F├╝r uns ist dies aber ein Ding der Unm├Âglichkeit.

weltreiseroute-sri-lanka
pidurangala-rock-highlight-sri-lanka-rundreise

Ihr passiert f├╝r den Aufstieg auf den Pidurangala Felsen zuerst eine Tempelanlage. Hierf├╝r m├╝sst ihr Knie und Schulter bedecken und eure Schuhe ausziehen. Nach dem Ticketkauf (1.000 Rupien pro Person – Stand 3/2022 – Preise werden wohl regelm├Ą├čig erh├Âht) geht der erste Teil des Aufstieges ├╝ber unregelm├Ą├čige Treppenstufen. Danach beginnt dann der richtige Spa├č: die Kletterpartie ├╝ber Felsbrocken. Mark und ich kamen etwas ins Schnaufen und ben├Âtigten etwas mehr als eine halbe Stunde f├╝r den Aufstieg auf den Pidurangala Felsen. Unsere Kinder (zehn und 13 Jahre) spurteten fr├Âhlich drauflos und warteten dann oben auf uns.

reiseroute-sri-lanka

Packt euch genug Trinkwasser ein und einen Sonnenschutz. Auf dem Plateau gibt es einige schattige Pl├Ątze, aber f├╝r die ideale Sicht werdet ihr vermutlich in der Sonne sitzen. Wenn ihr in Sri Lanka seid, dann m├╝sst ihr unbedingt auf den Pidurangala Rock. Dort oben herrscht eine magische, entspannte Stimmung und der Ausblick ist einfach atemberaubend!

Eventuell packt ihr euch Stirnlampen f├╝r den R├╝ckweg ein, Teile des Weges sind aber auch beleuchet. Aus Sicherheitsgr├╝nden solltet ihr euch f├╝r die R├╝ckfahrt zu eurer Unterkunft ein TukTuk nehmen, da in diesem Gebiet Elefanten umherlaufen. Die TukTuk-Fahrer schlagen f├╝r diese Fahrt ordentlich im Preis auf – letzendlich handelt es sich f├╝r uns umgerechnet aber ja nur um ein paar Cent.

sonnenuntergang-pidurangala-sri-lanka-rundreise-tipps

Sirigiya Rock - der L├Âwenfelsen

Normalerweise w├╝rde ich ja sagen, dass der Aufstieg auf den Sirigiya Rock ein Must-See im kulturellen Dreieick Sri Lankas ist. Ehrlich: Eine Festung hoch oben auf diesem Felsen – wie krass ist das bitte? In diesem Fall war es auch nicht der f├╝r Sri Lankanische Verh├Ąltnisse enorm teure Preis, der uns davon abhielt den Sirigiya Rock zu besteigen. Wir haben von dieser Attraktion abgesehen, weil uns der Weg einfach zu erschwerlich schien. An den Felsen sind Treppen gebaut, welche ihr – meist in einer Warteschlange und praller Sonne – aufsteigen m├╝sst. War uns dann doch zu hei├č und schw├╝l.

Ob es sich lohnt auf den Sirigiya Rock zu gehen? Eine Antwort findet ihr bei secludedtime, Julia und Felix haben den Pidurangala und den Sirigiya Rock besucht und k├Ânnen euch daher eine Empfehlung geben.

Ideale Reisedauer f├╝r das Kulturdreieck Sri Lanka

Wenn ihr alle Sehensw├╝rdigkeiten im Kulturdreieck besuchen wollt, empfehlen wir euch, mindestens drei volle Tage dort w├Ąhrend eurer Sri Lanka Rundreise einzuplanen.

Effektiv, aber auch straff k├Ânnte euer Sightseeing Programm dann folgenderma├čen aussehen:

  • Anreise und Besuch des H├Âhlentempel Dambulla
  • 1.Tag: Polonnaruwa und anschlie├čende Elefanten-Safari (diese k├Ânnt ihr aber auch in anderen Regionen Sri Lankas machen)
  • 2. Tag: Anuradhapura und abends auf den Pidurangala Rock
  • 3. Tag Sirigiya Rock
kulturdreieck-sri-lanka-polonnaruwa-mit-kindern
Polonnaruwa
kulturdreieck-sri-lanka-rundreise-als-individualtourist
Polonnaruwa

Unser Fazit zum kulturellen Dreieck in Sri Lanka:

Wie war das? Das kulturelle Dreieck bildet sich aus den St├Ądten Kandy, Polonnaruwa und Anuradhapura. ├ähm… und was ist mit Anuradhapura? Haben wir dann doch ausgelassen. Die historische Stadt Polonnaruwa hat uns begeistert, aber der Besuch hat unseren Kindern dann an Kultur doch auch gereicht.

Falls ihr kulturell nicht so interessiert seid, dann m├╝sst ihr trotzdem auf jeden Fall einen Abstecher an den Sirigiya Rock machen und zumindest den gegen├╝berliegenden Pidurangala Rock besuchen. Absolutes Must-See bei eurer Sri Lanka Rundreise.

Ist das Kulturdreieck f├╝r eine Sri Lanka Rundreise mit Kindern geeignet?

In der Region im zentralen Norden haben wir unfassbar kinderliebe und gastfreundliche Menschen getroffen. Die Einheimischen winkten, wollten sich mit uns unterhalten und gemeinsame Selfies schie├čen. Wir finden die Sehensw├╝rdigkeiten im Kulturdreieck auch f├╝r Kinder geeignet. In den moosbewachsenen Ruinen Polonnaruwas kommt Indiana Jonas Feeling auf, wilde Elefanten und Affen k├Ânnen beobachtet werden und die Kletterpartie auf den Pidurangala ist f├╝r trittsichere Kinder sowieso ein Highlight.

Wenn ihr mit kleinen Kindern in das Kulturdreieck Sri Lankas reist, dann solltet ihr unbedingt eine Babytrage dabei haben. Mir f├Ąllt kein einziger Weg ein, der Buggytauglich gewesen w├Ąre.

Ihr habt Fragen zur Sri Lanka Rundreise mit Kindern? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar.

strandfamilie sri lanka rundreise mit kindern
unterkunft-kulturdreieck-sri-lanka

Werbehinweis

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und ├╝ber diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. F├╝r dich ver├Ąndert sich der Preis nicht.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar