Roadtrip von Sydney nach Melbourne

You are currently viewing Roadtrip von Sydney nach Melbourne
Beitrag teilen:

Auf der Route von Sydney nach Melbourne mit einem Abstecher ├╝ber die faszinierende K├╝stenstra├če Great Ocean Road warten viele Sehensw├╝rdigkeiten und absolute Australien Must-Sees auf euch. Mit unseren Kindern entdeckten wir auf der Mietwagen-Rundreise tolle Highlights und erlebten eine unvergessliche Zeit. Neben dem Sightseeing in Sydney, werdet ihr auf Raymond Island viele Koalas beobachten k├Ânnen, wei├če Traumstr├Ąnde im Wilsons Promontory entdecken und die ber├╝hmten Twelve Apostels an der Great Ocean Road mit eigenen Augen sehen.

In diesem Blogartikel zeigen wir euch die einzelnen Stopps auf unserem Roadtrip von Sydney nach Melbourne, empfehlen euch unsere liebsten Sehensw├╝rdigkeiten und geben euch Unterkunftsempfehlungen f├╝r die einzelnen Standorte.

Bevor ihr euren Roadtrip startet, solltet ihr euch um einen fahrbaren Untersatz k├╝mmern. Leider fanden wir Zugfahren in Australien unfassbar teuer, f├╝r eine Fahrt im Wohnmobil war die Jahreszeit im s├╝daustralischen Fr├╝hling f├╝r unser Temperaturempfinden noch etwas zu kalt und so fiel unsere Wahl auf einen Mietwagen mit 5 Sitzen und T├╝ren sowie einem ausreichenden Kofferraum, um unser ├╝berschaubares Gep├Ąck zu verstauen. Gebucht haben wir wieder bei CHECK24*, weil hier ein umfassendes Versicherungspaket inklusive und das Gesamtpaket hier somit g├╝nstiger war als auf allen anderen Plattformen. Die vereinbarte R├╝ckerstattung der Selbstbeteiligung, die in Australien immer unfassbar hoch ist, hat sich auch gelohnt, denn wir haben uns (mal wieder) einen Steinschlag auf der Windschutzscheibe eingefangen. Das wurde aber ganz einfach mit Unterst├╝tzung von CHECK24* bearbeitet und umgehend erstattet.

Unsere Route von Sydney nach Melbourne mit dem Mietwagen:

1. Stopp Sydney

Sydney geh├Ârt zu den beliebtesten St├Ądten Australiens und bietet mit dem Opernhaus und der Sydney Harbour Bridge weltber├╝hmte Sehensw├╝rdigkeiten. Unsere Quicktipps f├╝r Sydney:

  • F├╝hrung durch das Opernhaus und Aussichtspunkte auf die Oper
  • BridgeClimb auf der Sydney Harbour Bridge
  • Bummel durch das Viertel The Rocks, anschlie├čend ├╝ber die Sydney Harbour Bridge zum Luna Park
  • Spaziergang durch den Royal Botanical Garden
  • Besuch des Darling Harbours

Unseren kompletten Reisebericht f├╝r Sydney findet ihr hier.

Wir haben 5 Tage in Sydney verbracht und empfehlen euch  1-2 Tage für die Sehenswürdigkeiten in Sydney, plus 1-2 Tage für die Blue Mountains. In Sydney braucht ihr kein Fahrzeug. Wir haben unseren Mietwagen erst am Ende unseres Sightseeingtrips abgeholt.

Lest gerne auch unseren Reisebericht zu den Blue Mountains mit einer atemberaubende Natur, vielen Wasserf├Ąllen und magischen Wanderwegen!

Unsere Unterkunfsempfehlung f├╝r Sydney mit Kindern:

Da uns die Unterk├╝nfte direkt im Stadtzentrum („CBD“) zu teuer waren, entschieden wir uns f├╝r das Nesuto Woolloomooloo (Booking.com-Link)* in ruhiger Lage am Finger Wharf. Die wichtigsten Sehensw├╝rdigkeiten, wie die Sydney Oper waren von diesem gut ausgestatteten Apartment fu├čl├Ąufig gut erreichbar und in nur wenigen Minuten waren wir im Royal Botanical Garden. Die Wohnung bietet zwei Schlafzimmer, Badezimmer, K├╝che mit der wichtigsten K├╝chenausstattung und ein sch├Ânes Wohnzimmer mit Essbereich.

Fahrtzeit von Sydney nach Canberra: 3 Stunden

sydney-opernhaus-roadtrip-nach-melbourne
Opernhaus Sydney
darling-habour-sydney-sehenswuerdigkeiten-australien
Darling Harbour

2. Stopp Canberra

Die australische Hauptstadt Canberra ist kein absolutes Must-See f├╝r euren Roadtrip von Sydney nach Melbourne. Ein halber Tag in Canberra reicht, um die Hauptattraktionen zu besuchen:

  • neues Parlamentsgeb├Ąude
  • Aboriginal Tent Embassy
  • Australian Aboretum mit Ausblick auf die Stadt

Lest gerne auch unseren kompletten Reisebericht f├╝r Canberra mit weiteren Tipps.

Fahrtzeit von Canberra nach Raymond Island: 6 Stunden

Unsere Unterkunftsempfehlung f├╝r Canberra

Das Red Cedars Motel (Booking.com-Link)* liegt einige Autofahrt-Minuten entfernt von den Attraktionen in Canberra in einer ruhigen Lage. Das einfache Motelzimmer bot einen K├╝hlschrank, Mikrowelle und sogar Essgeschirr. Ausreichend Parkpl├Ątze sind vor dem Zimmer vorhanden – die Parkpl├Ątze in Canberra selbst sind zum Gro├čteil kostenpflichtig.

sehenswuerdigkeiten-in-canberra-neues-parlament
Neues Parlament
anzac-parade-canberra-australian-war-memorial
ANZAC Parade

3. Stopp: Raymond Island

Raymond Island ist eine kleine Insel in den Gippsland Lakes und ein beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel der Australier. Bekannt ist Raymond Island durch seine gro├če Koala-Kolonie: Angeblich ├╝ber 250 Koalas leben auf der 6km breiten und 2km langen Insel! Neben Koalas k├Ânnt ihr nat├╝rlich noch weitere Tiere auf Raymond Island beobachten: Wir haben ganz viele K├Ąngurus, Hasen, schwarze Schw├Ąne, Kakadus und Papageien gesehen.

Der Koala-Trail f├╝hrt euch durch die verschlafenen Stra├čen entlang der h├╝bschen Ferienh├Ąuser auf Raymond Island, durch einen Eukalyptuswald und entlang des Boardwalks am Ufer. Wir empfehlen euch diesen Spaziergang gleich zweimal zu machen: einmal tags├╝ber, damit ihr tolle Fotos der Koalas machen k├Ânnt und einmal abends. Da die putzigen Koalas nachtaktiv sind, habt ihr im Dunkeln die Chance, dass euch ein Koala auf dem Boden ├╝ber den Weg l├Ąuft. Bei uns hat es geklappt: eine Weile spazierten wir neben einem Koala, der auf der Suche nach dem n├Ąchsten Baum war. Ein super tolles Erlebnis!

Raymond Island ist ein absolutes Highlight f├╝r eure Mietwagenreise von Sydney nach Melbourne!

Anreise nach Raymond Island

Mit der Autof├Ąhre k├Ânnt ihr von Paynesville nach Raymond Island ├╝bersetzen. F├╝r die Hin- und R├╝ckfahrt bezahlt ihr pro Auto 13 AUD, als Fu├čg├Ąnger d├╝rft ihr kostenlos ├╝bersetzen. Die F├Ąhre f├Ąhrt t├Ąglich alle 20 Minuten und zu den Sto├čzeiten sogar alle 5 Minuten. Preise und Fahrzeiten der F├Ąhre zwischen Paynesville und Raymond Island haben wir hier verlinkt.

Unsere Unterkunftsempfehlung auf Raymond Island

Von Herzen k├Ânnen wir euch unsere Unterkunft Retreat at Raymond Island (Booking.com-Link)* empfehlen! Die gro├če K├╝che ist perfekt ausgestattet und mit 4 Schlafzimmern bietet diese Unterkunft auch f├╝r Gro├čfamilien gen├╝gend Platz. Ein weiteres Highlight waren f├╝r uns die Fahrr├Ąder im Schuppen, welche wir kostenfrei nutzen durften. Da es wenig Autoverkehr auf Raymond Island gibt und die Insel sehr flach ist, habt ihr hier die perfekten Voraussetzungen f├╝r Fahrradtouren mit euren Kindern.

Wir sind zwei N├Ąchte auf Raymond Island geblieben. Dies reicht allemale, um die Insel zu erkunden.

Fahrtzeit von Raymond Island zum Wilsons Promontory: 4 Stunden

koala-mit-baby-raymond-island-australien
koala-auf-baum-raymond-i

4. Stopp: Wilsons Promontory - The Prom

Unsere n├Ąchste Empfehlung f├╝r euren Roadtrip von Sydney nach Melbourne ist ein Must-See, welches ihr auf jeden Fall besuchen solltet! Der Nationalpark Wilsons Promontory, oder einfach nur „The Prom“ genannt, ist eine Halbinsel und bildet an seiner Spitze den s├╝dlichsten Punkt des Festlands Australiens. Beliebt ist The Prom bei Vogel- und Tierbeobachtern und neben den hohen Chancen auf Tiersichtungen bekannt f├╝r seine spektakul├Ąren Landschaften und Str├Ąnde.

Auf der Nationalparkseite findet ihr im Visitorguide alle Wanderwege des Wilsons Promontory. Ladet euch f├╝r den kompletten ├ťberblick des Nationalparkes auch die ├ťberblickskarte aufs Handy.

Der Besuch im Wilsons Promontory ist kostenfrei. Wenn ihr mit Kindern in den Wilsons Promontory fahrt, dann schaut euch vorab die Junior Ranger Seite an. Hier findet ihr lehrreiche Infos und ausdruckbare Hefte, die eure Kinder bearbeiten k├Ânnen.

tidal-river-wilsons-promontory-sehenswuerdigkeiten-wanderungen-mit-kind
Tidal River

Sehensw├╝rdigkeiten im Wilsons Promontory

  • Der Three Bays Walk ist 12,4km lang (inklusive R├╝ckweg) und f├╝hrt euch vom Tidal River zum Squeaky Beach, Picnic Bay und Whiskey Bay. Die Str├Ąnde und Wanderwege sind traumhaft! Insgesamt waren wir ├╝ber 4 Stunden auf diesem Wanderweg unterwegs. Parken k├Ânnt ihr ganz einfach am Tidal River VisitorCenter und eure Wanderung an der Tidal River Footbridge starten. Ihr werdet unterwegs wundervolle Ausblicke auf die Str├Ąnde und Felsformationen haben. Der Weg f├╝hrt euch auch direkt an jeden Strand – packt euch Badesachen, gen├╝gend Wasser und ein Picknick ein! Leider ist dies kein Rundweg, ihr werdet den kompletten Weg daher wieder zur├╝cklaufen.
  • Urspr├╝nglich wollten wir noch den Big Drift Walk und den Prom Wildlife Walk laufen. Uns war aber am n├Ąchsten Tag mehr nach einem gem├╝tlichen Tag in unserer wundersch├Ânen Unterkunft.
tipps-wilsons-promontory-australien-straende-wanderungen
wanderungen-wilsons-promontory-australien-reisetipps

Unsere Unterkunfsempfehlung beim Wilsons Promontory

Unsere idyllische Ferienwohnung in Fish Creek (AirBnB Link) hat uns so gut gefallen, dass wir statt weiterer Wanderungen im Prom lieber auf unserer eigenen Veranda in der Sonne gechillt und all die Spiele der Unterkunft getestet haben. Das Haus ist super liebevoll gestaltet und bestens ausgestattet. Einziger Haken: Die Fahrtzeit bis zum Tidal River betr├Ągt etwa eine Stunde.

Fahrtzeit von FishCreek nach Torquay (Start der Great Ocean Road): 4 Stunden

unterkunft-fishcreek-wilsons-promontory-australien-mit-mietwagen

5. Stopp: Great Ocean Road

Ein absolutes Must-See f├╝r einen Roadtrip von Sydney nach Melbourne ist nat├╝rlich die Fahrt entlang der Great Ocean Road. Wir fuhren daher erst einmal an Melbourne vorbei und verbrachten insgesamt eine Woche an der K├╝ste des Bundesstaates Victoria. F├╝r die Attraktionen an der Great Ocean Road empfehlen wir euch mindestens zwei Tage einzuplanen.

Die tollsten Aussichtspunkte an der Great Ocean Road sind:

  • The Gibson Steps
  • Twelve Apostels
  • Razorback
  • London Bridge
  • The Grotto
  • Halladale Point
  • Bay of Islands

Unseren ausf├╝hrlichen Reisebericht zur Great Ocean Road mit weiteren Sehensw├╝rdigkeiten findet ihr hier.

razorback-aussichtspunkte-great-ocean-road-australien-roadtrip
Razorback
12-apostels-great-ocean-road-bei-melbourne
12 Apostels

Unsere Unterkunftsempfehlungen an der Great Ocean Road

Drei entspannte Tage verbrachten wir im K├╝stenst├Ądtchen Torquay. Zum Strand liefen wir von unserer AirBnB Wohnung (Link zur Unterkunft) etwa 10 Minuten und entlang der Esplanade gab es eine gro├če Auswahl an Caf├ęs und Spielpl├Ątzen.

Vier weitere N├Ąchte hatten wir dieses Ferienhaus (AirBnB Link) in Peterborough gebucht. Fu├čl├Ąufig war die Bay of Matyrs und der Halladale Point erreichbar und die beliebten Sehensw├╝rdigkeiten der Great Ocean Road – wie die Twelve Apostels – waren schnell mit dem Mietwagen erreichbar.

Als idealen Standort f├╝r den Roadtrip an der Great Ocean Road h├Ątten wir gerne Apollo Bay oder Lorne gew├Ąhlt – in diesen beliebten Orten fanden wir leider aber keine Unterk├╝nfte in unserer Preisklasse.

Fahrtzeit von Peterborough nach Melbourne: 3 Stunden

halledalle-point-great-ocean-road-reisetipps
Halledale Point
island-arch-lookout-route-great-ocean-road
Island Arch Lookout
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerkl├Ąrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

6. Stopp: Melbourne

In Melbourne gaben wir unseren Mietwagen (Link zu CHECK24)* ab und erkundeten die Stadt, bevor wir mit der F├Ąhre nach Tasmanien ├╝bersetzten. Melbourne hat definitiv Charme und ist anders, als die anderen Gro├čst├Ądte Australiens. Neben historischen Geb├Ąuden, wie der Flinders Station und dem General Post Office, k├Ânnt ihr entlang der Uferpromenade des Yarra Rivers die Skyline genie├čen und in den kleinen Seitenstra├čen (Laneways) findet ihr tolle Streetart. Frisches Obst, leckere Snacks und vergleichsweise g├╝nstige Mahlzeiten bekommt ihr auf dem Victoria Market.

Unsere Unterkunftsempfehlung in Melbourne

Unsere Ferienwohnung (AirBnB-Link) befand sich ideal gelegen direkt in Stadtzentrum Melbournes. Fu├čl├Ąufig erreichten wir alle Sehensw├╝rdigkeiten und w├Ąre es etwas w├Ąrmer gewesen, h├Ątten wir sicherlich den Pool auf dem Dach genutzt. Richtig toll fanden wir den Blick von unserem Balkon auf den Supreme Court. Die Wohnung hat eine einfache K├╝chenausstattung mit Herd und gro├čem K├╝hlschrank, au├čerdem zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer mit Dusche und eine sch├Âne Sitzecke im Wohnbereich. Im selben Geb├Ąude befindet sich auch diese Wohnung mit zwei Schlafzimmern (Booking.com-Link)*. Guckt euch einfach beide an und schaut, welche besser zu euren Bed├╝rfnissen passt.

staedtetrip-melbourne-streetart
Street Art
yarra-river-skyline-melbourne
Yarra River

Unser Fazit zur Mietwagenreise von Sydney nach Melbourne

R├╝ckblickend sind wir so froh, dass wir von unserem Ursprungsplan, die komplette Ostk├╝ste Australiens mit dem Wohnmobil (gemietet ├╝ber Camperoase.de)* zu bereisen, abgekommen sind. Das Wetter war – dem Wetterph├Ąnomen La Nina geschuldet – sehr regnerisch und die N├Ąchte im S├╝den Australiens im australischen Fr├╝hling doch ziemlich frisch. Wir waren daher sehr dankbar, dass wir nachts im trockenen Ferienhaus ├╝bernachten konnten.

Auf dem Roadtrip von Sydney nach Melbourne waren wir 14 Tage unterwegs (exklusive der Aufenthalte in Sydney und Melbourne) und es gab f├╝r uns einige absolute Australien-Highlights:

  • Sydney Opernhaus und der BridgeClimb auf der Sydney Harbour Bridge
  • unz├Ąhlige Koalas und K├Ąngurus auf Raymond Island
  • unfassbar sch├Âne Natur und Str├Ąnde im Wilsons Promontory
  • die legend├Ąre Great Ocean Road mit faszinierenden Felsformationen
  • Sightseeing im authentischen Melbourne
Entlang der Route von Sydney nach Melbourne findet ihr unz├Ąhlige weitere Sehensw├╝rdigkeiten und tausende Traumstr├Ąnde. Weitere Inspirationen f├╝r diese Strecke findet ihr im Routenvorschlag der Camperoase*.
 

Dieser Roadtrip war Teil unserer 3-monatigen Australien-Reise, hier findet ihr die kompletten Reiseberichte:

sonnenuntergang-great-ocean-road-routenplanung-mietwagen
Sonnenuntergang an der Great Ocean Road

Geld sparen auf Reisen – unsere besten Tipps, um m├Âglichst lange zu reisen. Wie komme ich an g├╝nstiges Internet und einen brauchbaren Mietwagen? Neues vom Travelschooling und was uns gerade bewegt – all das bekommt ihr durch eine Anmeldung zu unserem Newsletter.

Werbehinweis

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und ├╝ber diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. F├╝r dich ver├Ąndert sich der Preis nicht.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar